St. Antonius Schützenbruderschaft
Hamb 1924 e.V.

Neuigkeiten

Goldhochzeit unseres Ehrenpräsidenten Werner Kröger

In guter Tradition begleiteten die Kinder aus dem Ort ein Paar das Goldhochzeit hat zur Kirche.

Nun war es soweit das unser Ehrenpräsident Werner und seine Frau Hedwig die 50 Jahre Gemeinsamkeit Miteinander vollbracht haben. So begleiteten einige Kinder, mit Ihren geschmückten Fahrrädern, unseren Ehrenpräsidenten Werner Kröger mit seiner Frau Hedwig zu Ehren Ihrer Goldhochzeit.

50 Jahre eine lange  Zeit mit vielen Höhen und Tiefen zu meistern das schaffen die Wenigsten, aber Ihr habt es geschafft.

„Liebe hat kein Alter, sie wird ständig neu geboren.“ (Blaise Pascal)

In diesem Sinne wünschen wir Euch beiden alles Gute zu Eurer Goldhochzeit.

Fronleichnam 2022

 Jedes Jahr an Fronleichnam findet abwechselnd in den Ortschaften Sonsbeck, Hamb und Labbeck eine Fronleichnamsprozession statt.

In diesem Jahr fand die Prozession unter guter Beteiligung aller in Labbeck statt. Bei herrlichem Wetter startete der Tag mit einer Messe, um im Anschluss mit der Prozession zur Kirche zu laufen.

Im Kurpark von Labbeck gab es nach der Prozession noch die Möglichkeit  zusammen zu kommen und sich auszutauschen.

 

Im Anschluss an die Fronleichnamsprozession fand um 13 Uhr unsere alljährige Fahrradtour für Jedermann statt. Mit 98 Teilnehmern hatte wir in diesem Jahr so viele Teilnehmer wie nie. 

Die Dorfgemeinschaft lebt wie nie zuvor und zeigt das auch eine Pandemie dieser nichts anhaben kann. Es ist schön, dass alle wieder zusammen kommen und das wir alle wieder miteinander feiern und den Weg zurück zur Normalität finden.

Unser noch aktueller Thron um Thomas Lemmen hatte für uns eine wunderbare Route ausgesucht. So konnte jung und alt die Strecke wunderbar schaffen und auch für genug Verpflegungspunkte war natürlich gesorgt, so dass sich jeder mit genug isotonischen Getränken versorgen konnte.

Nach einer ausgedehnteren Pause mit Kaffee und Kuchen in Kapellen konnten alle gut gestärkt in die zweite Etappe gehen.

Die schöne 25km lange Runde rund um unser schönes Hamb endete gegen 18:30 Uhr am Hubertushaus. Hier wartete schon unser Schützenbruder Christian Holz mit frischem Grillgut auf uns.

Mit dem schon fast traditionellen Fußballspiel Eltern gegen Jugend und einem gemütlichen Beisammensein konnten wir den herrlichen Tag dann zusammen ausklingen lassen.

Man munkelt das die letzten erst gegen 23 Uhr den Heimweg antraten….

 Vielen Dank an unseren Thron von 2019 zu dieser wunderbaren Tour.

Dennis Larisch regiert die Hamber Schützen

Halb Hamb war auf den Beinen, als – nach 3-jähriger, CORONA-bedingter Zwangspause -über 70 Schützen mit dem Tambourcorps Fusternberg bei strahlendem Wetter durchs Dorf zogen, um anschließend am Hubertushaus den neuen König bzw. die neue Königin auszuschießen.

Zunächst stand das Bürgerschießen auf dem Programm, an dem 153 Teilnehmer die vier der zwölf Preise abschossen. Die Rangfolge der Sieger:

Preis- und Bürgerschießen (mit 151 Teilnehmern)

Rangfolge Vorname Name

1. Preis Dietmar Bollen

2. Preis Stephan Röder

3. Preis Stefan Krebber

4. Preis Hans Theo Claaßen

Beim parallel ausgetragenen Jugendkönigsschießen mit dem Lasergewehr nahmen 12 Jugendliche teil. Der neue Jugendkönig heißt Hannes Terhoeven. Zweiter wurde Niklas Hainer Schumacher vor der drittplatzierten Yvonne Reimer.

Jugendkönigschießen (mit Lasergewehr und 12 Teilnehmern)

Rangfolge Vorname Name

1. Preis (= Jugendkönig) Hannes Terhoeven

2. Preis Niklas Hainer Schumacher

3. Preis Yvonne Reimer

4. Preis Kevin Sten Paessens

5. Preis Leon Köster

 Königsvogelschießen (nach 34 Schüssen um 22.15 Uhr mit 9 Aspiranten)

 Um 21.20 Uhr begann das Königsvogelschießen mit der Armbrust auf den von Peter Venmann professionell gebauten Vogel. Mit dem 34. Schuss holte Dennis Larisch den Schwanz als letzten verbliebenen Teil herunter und ist somit der neue Hamber Schützenkönig. Zur Königin erwählte er seine Ehefrau Jessica.

Der neue Thron der Hamber Schützen besteht aus:

Königspaar: Dennis Larisch (König) und Jessica Larisch (Königin)

Ministerpaare:

Marcel und Lena van de Wetering

Andreas und Katja Haseleu

Ergebnisliste der Preisträger beim Preisschießen am Königsvogel (58 Teilnehmer)

Rangfolge Vorname Name

1. Preis (Vogelkopf) Stefan Ungerechts

2. Preis (rechter Flügel) Gudrun Bach

3. Preis (linker Flügel) Madelein Bollen

4. Preis (Vogelschwanz) Dennis Larisch

Schützenfest mit dem Königsgalaball findet am Samstag, 27.08.2022 im Festzelt am Hubertushaus in Hamb statt. Der Umzug beginnt um 17.30 Uhr, der Königsgalaball um 20.00 Uhr. Am Sonntag, 28.08.2022 feiert die Dorfgemeinschaft das Pfarr- und Familienfest aller Hamber Vereine ab 12.00 Uhr auf dem Gelände des Hubertushauses.

Vogelschießen 2022

Am 10.06.2022 steht nach 3-jähriger Pause endlich wie unser Vogelschießen an.

Los geht es um 16:30 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst und dem des Königsvogels

Um 17:15 Uhr machen wir einem Umzug über unser schönes Dorf um dann um 17:30 Uhr mit einem Bürger- und Preisschießen zu beginnen.

Um 18 beginnt das Jungedkönigsvogelschießen und im Anschluss wird dann der Königsvogel aufgehängt und wir ermitteln unsere Königin oder unseren König.

Wir wünschen allen Schützen auf diesem Weg gut Schuss und freuen uns auf einen schönen Tag mit Euch.

Ausflug zum Escape Room

Am 05.02. machte wir uns mit unseren 18-25 Jährigen auf den Weg zum Escape Room "Unter Verschluss" und stellten uns der Herausforderung die Sphäre der Macht zu finden und aus dem Raum zu entkommen....

 Mehr im Bereich Jugend.

Adventliche Grüße für unsere Jüngsten

Leider hat uns Corona  noch immer im Griff und trotzdem oder besser gerade deswegen ließen wir unsere jüngsten Vereinsmitgliedern (U12) einen adventlichen Gruß zukommen.

Zusammen mit einer kleinen Bastelidee, und einem Backförmchen erhielten sie eine Weihnachtsgeschichte um die Zeit bis zum heiligen Abend ein wenig zu verkürzen

Holtappelspokal 2021

Am 10. Oktober trafen wir uns seit einer gefühlten Ewig endlich wieder zum Holtappelspokal. In diesem Jahr konnten wir uns den neuen Schießstand der Kameraden*innen von der Boeckelt einmal genauer anschauen und den ersten Wettkampf in diesem Jahr dort begehen. Leider war die Teilnehmerzahl dieses Jahr in allen Bruderschaften nicht so hoch und wir hoffen im nächsten Jahr wieder mit einer stärkeren Mannschaft an den Start gehen zu können.

Die Ergebnisse des Wettkampfes findet Ihr im Bereich

Schießsport.

Schulung "Prävention sexualisierter Gewalt - Kinder schützen"

Am 09. Oktober ließ sich der Vorstand durch den BdSJ DV Münster zum Thema „Prävention sexualisierte Gewalt-Kinder schützen“  schulen.

In der sechs Zeitstunden umfassenden Schulung wurden die Themen Basiswissen und Recht, Reflexion und Sensibilisierung sowie Prävention und Intervention eingehend besprochen und auch ausgiebig diskutiert.

In den Diskussionen wurde allen schnell klar, wie wichtig das Thema nicht nur für die Bruderschaft sondern auch für den gesamten Ort ist. Alle waren sich einig, dass man immer aufmerksam und reflektiert sein muss, wenn es um das Wohl unserer wichtigsten Mitglieder geht. Kinder und Jugendliche sind unser aller Zukunft und sollten daher auch ein sicheres Umfeld für Ihre Entfaltung haben.

Ein Dank gebührt an dieser Stelle den Referenten des BdSJ Sandra und Robert die uns dieses wichtige Thema gekonnt und mit viel Fingerspitzengefühl näher brachten.

JHV 2021

Am letzten Wochenende fand unsere diesjähringe JHV, unter den Bedingungen der Corona Schutzverodnung, statt. Die Versammlung stand so ein wenig unter dem Motto "besondere Zeiten besondere Maßnahmen". So manch eine(r) fühlte sich, aufgrund der Sitzordnung, in vergangene Klausurzeiten zurückversetzt. Trotz oder gerade wegen dieser Maßnahmen war diese JHV jedoch eine ganz besondere. 

Gabriel Neul wurde in seinem Amt als Vorsitzender wiedergewählt und führt die Bruderschaft nun seit 1999 an.

Zugleich konnte mit Eric Witt, als stevertretender Kassierer, ein Schützenbruder aus der eigenen Jugend für den Vorstand gewonnen werden. Womit zugleich Kontinuität sowie neue Impulse im Vorstand zusammen kommen.

 Am Ende waren sich jedoch alle einig das es wirklich schön war sich mal wieder alle zusammen in dieser Runde gesehen zu habe und man freut sich darauf das das Jahr 2022 hoffentlich endlich wieder einiges an Normalität mit sich bringt.

Movie Park Germany

Zusammen mit dem BdSJ Diözesanverband Münster ging es in den Movie Park Germany nach Bottrop. Auch oder vielleicht gerade durch den ein oder anderen Regenschauer hatten wir einen schönen Tag mit vielen Eindrücken und viel Spaß auf den verschiedensten pünktlich um 18 Uhr waren dann alle wieder in Hamb. Alle 13 Kinder und Jugendlichen waren sich einig das es wieder ein gelungener Tag war.

Aktionstag BdSJ

Nach langer Zeit konnte endlich wieder eine Aktion für die Jugend durchgeführt werden, wenn auch unter strengen Hygienevorschriften. Beim Aktionstag vom Landesbezirk Niederrhein in Xanten.....

Details siehe Bereich Jugend.

Osterkerzen

Auch die Osterzeit steht noch ganz unter dem Einfluss von Corona.

Wir denken an alle Mitglieder und verteilen gesegnete Osterkerzen an jede Schützen- Familie.

Karneval in Tüten

Karnevalszeit und noch immer hat Corona uns fest im Griff.

Für die Kinder gibt es zur Abwechslung "Karneval in der Tüte".